Ihr Warenkorb
keine Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Geltungsbereich:
Unsere Angebote, Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschliesslich unter Einbezug dieser AGB. Abweichungen, entgegenstehenden oder ergänzenden AGB des Kunden wird hiermit ausdrücklich widersprochen, es sei denn, ihrer Geltung werde ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

2. Angebot:
Die im Shop angegebenen Produkte mit Preisangaben sind unverbindlich. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an Ausführung und Preis vorzunehmen. Mit der Absendung einer Bestellung im Onlineshop gibt der Kunde ein rechtlich verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss ab und akzeptiert damit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dr. Brügger-Therapiehilfsmittelvertrieb GmbH. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene Emailadresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten Emails empfangen werden können. Die vom Shop automatisch generierte Bestellbestätigung stellt keine Vertragsannahme unsererseits dar. Wir können den Vertrag annehmen, indem wir eine Auftragsbestätigung versenden oder die bestellten Waren ausliefern. Besteller aus den EU-Ländern erhalten in jedem Fall separat eine Auftragsbestätigung in Euro zugesandt.

3. Preise:
Alle Preisangaben sind inklusive der zurzeit gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer für die Schweiz und Liechtenstein. Es gilt ein Mindestbestellwert von CHF 25.00 pro Auftrag, für kleinere Bestellungen wird ein Zuschlag von CHF 8.00 berechnet. Preisänderungen für sämtliche Artikel bleiben vorbehalten. Für Bestellung aus dem EU-Raum werden die Preise in Euro umgerechnet. Der Auftraggeber erhält von uns eine entsprechende Auftragsbestätigung.
 3a. Preise für Wiederverkäufer/Fachleute:
Alle Preisangaben sind exkl. Mehrwertsteuer, und haben Gültigkeit für alle Fachpersonen (gegen Nachweis) aus der Gesundheitsbranche in der Schweiz. Es besteht jedoch ein Mindestbestellbetrag von CHF 50.00 netto pro Auftrag.

4. Versand- und Lieferbedingungen:
Die jeweilige Versandart wird durch uns festgelegt und erfolgt In der Regel mit der Schweizerischen Paketpost. Die Portokosten werden nach Aufwand, entsprechend der separat aufgeführten Versandkostenpreisliste, in Rechnung gestellt und gelten nur für Lieferungen in der Schweiz bzw. Liechtenstein. Nachnahme und Expresskosten gehen zu Lasten des Kunden. Für Direktsendungen ab unseren Lieferwerken werden die effektiven Versandkosten weiter verrechnet.
Versandkosten in EU-Länder variieren je nach Versandvolumen und werden im Anschluss an die Bestellung dem Kunden definitiv mitgeteilt. Der Kaufvertrag kommt in dem Fall erst nach Annahme der Auftragsbestätigung durch den Kunden zustande. Die Rechnungstellung erfolgt zu Nettopreisen (ohne Mehrwertsteuer) zzgl. der Versandkosten. Der Zoll berechnet u.U. nachträglich die entsprechende Einfuhrumsatzsteuer, die in Ihrem Land gültig ist.

5. Zahlung:
Folgende Zahlungsarten sind möglich, gegen Rechnung 30 Tagen rein netto oder gegen Vorkasse unter Abzug von 2% Skonto. Bei Zahlungsverzug wird dem Kunden zusätzlich eine Mahngebühr von CHF 15.00 plus Verzugszinsen belastet. In besonderen Fällen behalten wir uns das Recht vor, eine Vorauszahlung zu verlangen. Ungerechtfertigte Abzüge werden nachbelastet. Kunden aus EU-Ländern werden nur gegen Vorkasse beliefert.

6. Eigentumsvorbehalt:
Das Eigentum der gelieferten Waren bleibt bis zur vollständigen Bezahlung bei der Dr. Brügger-Therapiehilfsmittelvertrieb GmbH.

7. Reklamationen:
Die gelieferten Waren sind nach Empfang auf Menge und Beschaffenheit zu überprüfen und Beanstandungen innerhalb von 8 Tagen zu melden. Rücksendungen werden nur nach gegen-seitiger Absprache und in Originalverpackung entgegengenommen. Unfreie Rücksendungen werden zurückgewiesen. Die beanstandeten Waren werden ausgetauscht, auf Wunsch kann auch eine entsprechende Gutschrift ausgestellt werden. Für Ersatzlieferungen werden keine zusätzlichen Versand- oder Bearbeitungsgebühren berechnet.

8. Widerrufsrecht:
Der Kunde hat das Recht innerhalb einer Frist von 14 Tagen, den Verkaufsvertrag zu widerrufen und die Waren auf eigene Kosten zurückzusenden. Die Ware muss in einwandfreiem Zustand, unbeschädigt, ungebraucht und vollständig in der Originalverpackung zurückgesandt werden. Sollten diese Bedingungen nicht eingehalten werden, wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 30.00 erhoben. Allfällige Instandstellungskosten werden dem Kunden berechnet.
Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind sämtliche Waren die speziell auf Kundenwunsch angefertigt wurden, oder für preisreduzierte Produkte aus unserem Sonderangebot.

9. Garantie:
Der Garantieanspruch erstreckt sich, sofern nicht schriftlich anders vereinbart, entsprechend der Garantiezeit des Lieferwerks und beginnt am Tage der Lieferung. Die Garantieleistung gilt für Mängelfreiheit und Funktionsfähigkeit des erworbenen Gegenstandes. Nicht unter die Garantie fallen normale Abnützung sowie die Folgen unsachgemässer Behandlung oder Beschädigung durch den Käufer oder Drittpersonen, sowie Mängel die auf äussere Umstände zurückzuführen sind. Ebenfalls vom Garantieanspruch ausgenommen sind Waren, die nachträglich in irgend einer Form abgeändert wurden.

10. Haftungsausschluss:
Wir übernehmen keine Haftung für Schäden die durch nicht sachgemässe Benutzung, Bedienungsfehler und mangelhafte Wartung der Artikel an Personen oder Material entstehen.
Vitalstoffe: Die Einnahme und Anwendung aller unter dieser Rubrik fallenden Produkten erfolgt selbstverständlich in eigener Verantwortung. Vitalstoffe sind keine von uns angebotenen Arzneimittel und sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Für jegliche Schäden, die aus der Anwendung dieser Produkte und Informationen entstehen, wird keine Haftung übernommen. Die auf der Verpackung angegebenen Produkte-Beschreibungen, bzw. Gebrauchs- und Verzehrempfehlungen, sowie deren Inhaltsstoffen sind Herstellerangaben und stehen daher nicht in unserer Verantwortung.

11. Haltbarkeitsdatum:
Vom Gesetzgeber sind wir verpflichtet ein Haltbarkeitsdatum anzugeben. Fast alle Nahrungsergänzungs-Produkte sind jedoch luftdicht verpackt und können ohne Bedenken einige Monate über das Haltbarkeitsdatum hinaus verwendet werden. 

12. Datenschutz:
Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen persönlichen Daten werden von uns gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte, die nicht mit der Durchführung der Bestellung erfasst sind, erfolgt nicht.

13. Gerichtsstand:
Gerichtsstand für beide Parteien ist der Geschäftssitz der Dr.Brügger-Therapiehilfsmittelvertrieb GmbH

© 02/2018 Dr. Brügger-Vertrieb GmbH